+++   21.09.2019 10. Pflanzentauschbörse in Wabel  +++     
     +++   21.09.2019 10. Pflanzentauschbörse in Wabel  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Termine

      

Die Aufstellung des Amphibienleitzauns fällt 2018 aus leidvollem Anlass aus ! 

(nähere Details dazu finden Sie unter der Rubrik  -  Berichte)         

 

Kein Amphibienleitzaun in 2018

 

 

Nur durch engagierten Einsatz können wenigstens noch ein paar Amphibien gerettet werden.

Der lokalen Forstbehörde ist das Schicksal der Tiere offenbar völlig gleichgültig !

Der für die fälschlicherweise sog. "Streuobstwiese"  in Wabel (gern sogar als Biotop bezeichnet)  zuständige Revierleiter hätte das Austrocknen dieser auf der betreffenden Fläche bestehenden Pfütze wie selbstverständlich zugelassen, ohne die Kröten, Frösche und deren Laich zu retten. (jetzt bei dem sehr warmen Frühsommerwetter - ab dem 19.04.2018 weit über 20 ° C)  - ist das Austrocknen bereits vollendet und alle Amphibien wären schon verendet, wenn sie nicht eine Strecke von nur einigen Metern weiter verbracht worden wären !  Wir hoffen, diese Infos regen zum Nachdenken und zur Förderung von Eigeninitiative an ! 

Auch das Schicksal der Bodenbrüter auf der "Streuobstwiese"  ist offensichtlich ganz egal;         ebenso wie der Umstand, dass ein (Ver-) schneiden der ohnehin auf der Magerwiese im schlimmen Zustand befindlichen Obstbäume im Zeitpunkt  voller Blütenvorbereitung und durch Personal, das über keinerlei Kenntnisse hinsichtlich eines korrekten Obstbaumschnittes verfügt, nur noch als naturfeindlich bewertet werden kann vgl. zum Thema"Streuobstwiese Wabel" den Bericht Zukunftsperspektiven für Wabel  Na klar dieser Revierleiter zeichnet sich eben wieder mit seinen hervorstechendsten EIgenschaften aus - h o c h g e l o b t   als profitabelster Entscheider und selbstverständlich unbestritten - und nach eigener Äußerung bestätigt - der schönste Schönster Mann überhaupt Mann in Wabel .

 

Tümpel Streuobstwiese bis 17-04-2018

Tümpel Streuobstwiese bis 17-04-2018

Noch leben sie ! Zustand am 16-04-2018

Bitte retten ! Uns und unseren Laich

Ohne Eure Hilfe sterben wir aus !

Nur Baumwirtschaft erhält unsere Arbeitsplätze   

 

 

 

          Krötentaxi01 Krötentaxi02

                                  

Kröte

                                             

Vor dem Tod durch Holztransporter/Harvester gerettet !

Viele haben nicht soon Glück !

Wir geben Alles ! Nein zur Ausrottung !

Erstarren hilft nicht gegen 40 Überrolltonnen !

Hier sind wir sicher - aber der Rückweg (wird kein leichter sein)

Am Ende dann doch wieder so !!!

                              

Die Natur ist grausam  - aber der Mensch schafft es immer mehr,  das ausgewogene Gleichgewicht vollständig zu zerstören. 

 

Highway to hell - nicht nur für Kröten !

 

Highway to hell - Dem Aussterben so nah !

Highway to hell - Dem Aussterben so nah !

Highway to hell - Der Weg ist das Ziel ?

Highway to hell - Murphys Law oder Hilfe mit Nachdenken ?

Es muss nicht tödlich enden - wenn Verantwortung ernst genommen wird !